Pilze Zuchtset Anleitung

AGE VERIFICATION

You must verify that are 18 years of age or older to enter this site. We also use cookies.

Züchte deine eigenen magischen Pilze in ungefähr 2 Wochen

 

Immer hygienisch arbeiten!

    • Nicht in den Sack atmen oder husten.
    • Wasch dir immer erst gründlich die Hände und Unterarme, bevor du mit der Zucht beginnst.

 

 Schritt 1: Öffnen

      • Wasch dir gründlich deine Hände und Unterarme um Kontamination zu vermeiden.
      • Optional: Wenn du das Zuchtset mit dunklem Material abklebst, aber nicht den Deckel, dann wachsen die Pilze nur oben und nicht seitlich oder gar unten. (Zu Beispiel Gewebeband, duct tape (Panzertape)
      • Entfern die Lasche an der Seite des Sets.
      • Heb den Deckel vorsichtig an und entfern ihn.
      • Wasch den Deckel mit Wasser und bewahr ihn für später.

 

Schritt 2: Züchten

2.1 Stell das Growkit ohne Deckel in die (mitgelieferte) Plastiktüte. Schieb die Öffnung des Beutels mit der Mikroperforation nach oben (über dem Myzelium)unter den Boden. Stell wirklich sicher, dass der Beutel fest um das Kit herum sitzt, um den größten Teil der Feuchtigkeit im Beutel einzufangen, und dass die Feuchtigkeit nur durch die winzigen Löcher austreten kann. Eventuell hilft ein Gummiband, um die Tüte zu fixieren. Das Kit muss nicht lüften. Kein Wasser sprühen. Nach etwa einem Tag sollte ein Tropfennebel auf der Innenseite des Beutels zu sehen sein. Dies zeigt an, dass die Temperatur und Luftfeuchtigkeit gut zum Wachsen sind. Wenn kein Nebel sichtbar ist, prüf ob der Beutel um das Kit herum dicht ist und die Temperatur nicht zu niedrig ist.

magic mushroom grow kit instructions

Andachtspunkte

      • Das Zuchtset nicht in direktes (Sonnen)licht stellen!
      • Geeignete Temperatur: 18°C – 28°C (Idealtemperatur: 23°C)
      • Stell das Zuchtset nicht auf oder neben Wärmequelle/Heizkörper.
      • Stell es nicht auf den Boden.
      • Stell es nicht neben ein Fenster oder an einen zugigen oder staubigen Ort.
Heizmatte (Optional)
      • Stell die Tüte, mit dem Zuchtset darin, auf die Heizmatte.
      • Schalte sie ein.
      • Nach 48 Stunden, schalte sie wieder aus.
      • Warte bis sich kleine Pins/Köpfe entwickeln, dass dauert gewöhnlich zwischen fünf und zehn Tage.
      • Schalte die Heizmatte ein, öffne die Tüte ein bischen, um die Feuchtigkeit verdunsten zu lassen.
      • Lass die Heizmatte bis zur Ernte eingeschaltet.
      • Falls sich nach zehn Tagen keine Pins/Köpfe entwickelt haben, nimm das Myzelium (das weisse Zeug in der Zuchtbox) aus der Zuchtbox.
      • Gib das Myzelium, mit der schmalen Seite nach unten, in die Zuchtbox und starte bei Punkt 2.
      • Schalte die Heizmatte nach 48 Stunden wieder aus und warte bis sich kleine Pins/Köpfe entwickelt haben.
      • Kauf hier

 

 

2.2 Entfalte die Tüte sobald die ersten Pilze gewachsen sind (siehe Foto unten). Entfalte sie aber nur ein wenig, damit die Pilze Platz zum Wachsen haben. Es sollte immer noch ein Tropfennebel in der Tüte zu sehen sein. Stell die Tüte nicht zu früh komplett aufrecht, die Luftfeuchtigkeit muss hoch/sichtbar sein. Nicht gießen. Ihre ersten Zauberpilze sind nach ca. 1 Woche fertig.

magic mushroom grow kit instructions

 

2.3 Falls in dieser Phase (siehe Foto unten) Wassertropfen im Beutel sichtbar sind, lass die Tüte leicht geöffnet, damit die Feuchtigkeit etwas verdunsten kann. Zu viel Feuchtigkeit (eine Tüte voller großer Tropfen) ist nicht gut. Wenn sich zu diesem Zeitpunkt überhaupt kein Tropfennebel in der Tüte befindet, lass die Tüte unverändert. Die ersten Zauberpilze sind jetzt fast fertig. Stell sicher, dass du erntest, bevor die ersten Sporen fallen.

magic mushroom grow kit instructions

 

Schritt 3: Ernte

Ernte die Pilze, wenn das Häutchen bei einigen Pilzen (unter dem Hut) eingerissen ist. Das heisst, dass sich die Hüte öffnen und die Pilze ihre Sporen fallenlassen. Das willst du vermeiden. Die Entwicklung in dieser Phase geht sehr schnell. Deshalb, kontrolliere die Pilze regelmäßig. Pilze kann man besser ein wenig zu früh als zu spät ernten. Die Pilze wären trotzdem gut.

Falls die Pilzhüte offen sind und der Boden mit schwarzen Sporen bedeckt ist, dann bist du leider zu spät. Das ist eine Frage des Lernens und der Erfahrung. Du kannst sie zwar noch essen, doch sie fangen an ihre Stärke zu verlieren. Da die Sporen gefallen sind, kann es passieren, dass die nächste Ernte misslingt (siehe Schritt 4).

magic mushroom grow kit instructions

3.1 Wasch dir gründlich die Hände und Unterarme.
3.2 Nimm einen Pilz/eine Pilzkolonie am Ende des Stammes zwischen Finger und Daumen und dreh ihn/sie vorsichtig raus. Vermeide es das Myzelium (das weisse Zeug) zu berühren.
3.3 Ernte alle Pilze auf einmal. JA, auch die Kleinen. Falls Pilze im Substrat oder an der Seite der Zuchtbox gewachsen sind, ernte sie mit einer sterilen Pinzette oder nimm das Myzelium aus der Zuchtbox.
3.4 Niemals das Myzelium mit den Händen beschädigen. Du könntest das Zuchtset kontaminieren.

 

Schritt 4: Die nächste Ernte

Folge den Anweisungen und geh danach zurück zu Schritt 2

4.1 Füll die Zuchtbox mit kaltem Wasser.
4.2 Das Myzelium muss vollständig unter Wasser sein.
4.3 Schließ die Zuchtbox mit dem sauberen Deckel.
4.4 Stell das Zuchtset für 12 Stunden in den Kühlschrank. Dieser Kälteschock stimuliert
      das Myzelium und es wächst wieder. Simulation von Jahreszeiten.
4.5 Öffne eine Ecke des Deckels und gieß überschüssiges Wasser ab.
4.6 Lass es einige Minuten abtropfen, bis es nicht mehr tropft.
4.7 Entfern den Deckel. Wasch ihn mit Wasser und bewahr ihn für später.
4.8 Geh zurück zu Schritt 2.

Man kann bis zu dreimal ernten. Doch wiederhole die Schritte bis keine Pilze mehr wachsen. Immer weiter probieren. Manchmal schafft man sogar sechs Ernten.


Bei Fragen

Falls du irgendeine Frage bezüglich deinem Zuchtset hast, kannst du eine E-Mail schicken an,

frans@kosmickitchen.nl (in Englisch wäre toll).

Bitte schicke uns ein paar deutliche Fotos.

 

Gute Reise.